• Haupt
  • /
  • Feste
  • /
  • TCM: Alec Baldwin und Robert Osborne präsentieren Pre-Code Classics Fridays im September!

TCM: Alec Baldwin und Robert Osborne präsentieren Pre-Code Classics Fridays im September!

Alec Baldwin und Robert Osborne präsentieren Pre-Code Classics freitags im September

TCM blickt jeden Freitag im September mit 24 Stunden Filmen auf die Freilauf-Ära

  tcm-02_02

Jeden Freitag im September, Turner Classic Movies (TCM) geht zurück in die Zeit vor dem Code, bevor amerikanische Filme unter die Zensur fielen und begannen, Themen und Situationen zu vermeiden, die als moralisch zweifelhaft galten. TCM wird ein Licht auf diese freilaufende Filmperiode werfen und ein wöchentliches 24-Stunden-Festival mit Pre-Code-Filmen mit preisgekrönten Schauspielern präsentieren Alec Baldwin und TCM Robert Osborne eingestellt, um die Primetime-Aufstellungen als Teil von TCMs vorzustellen Freitagabend im Rampenlicht .

Pre-Code Hollywood ist die Ära in der amerikanischen Filmindustrie zwischen der Einführung des Tons Ende der 1920er Jahre und der strengen Durchsetzung des Filmproduktionscodes ab Mitte der 1930er Jahre. Filme aus dieser Zeit enthielten unerschrockene Darstellungen von Themen wie Sexualität, Prostitution, illegalem Drogenkonsum, Abtreibung und extremer Gewalt. Ohne die Einmischung der Zensur durften Gesetzesbrecher in Filmen oft von ihren Plänen profitieren, und gefallene Frauen wurden zu Heldinnen vieler Filme.

  tcm-02_03 Das Pre-Code-Festival von TCM deckt ein breites Spektrum an Genres ab und repräsentiert die Produktion aller großen Hollywood-Studios dieser Ära. Die Freiheit und der Wagemut dieser Zeit boten Künstlern, die keine Angst vor den rasanten Themen vor dem Codex hatten, lebhafte Möglichkeiten.

Weibliche Stars, die im Klima der offenen Sexualität der Ära mutig Karrieren machten, waren darunter Barbara Stanwyck , dessen Auftritt in Babygesicht (1933) wird das Primetime-Lineup der ersten Nacht eröffnen. Andere weibliche Stars, die es geschafft haben, in der Vor-Code-Ära an die Grenzen zu gehen, waren enthalten Es gibt Westen ( Ich bin kein Engel , Sie hat ihm Unrecht getan , beide 1933) und Jean Harlow ( Roter Staub , 1932; Bombe , 1933). Unter den männlichen Schauspielern Warren William – bekannt als der „King of Pre-Code“ – profitierte besonders von der nachsichtigen Natur der Zeit, indem er eine Galerie reueloser Schurken und Antihelden schuf, einschließlich derjenigen in Wolkenkratzer-Seelen (1932) u Eingang der Mitarbeiter (1933). Und die führenden „Gangster“-Stars der Zeit, Edward G.Robinson ( Kleiner Cäsar , 1931) und James Cagney ( Der Staatsfeind , 1931), erlangten in den Augen der Öffentlichkeit heroische Statur, während sie ihre Krimi-Melodramen mit realistischer Härte und Gewalt füllten, die einige Jahre später auf der Leinwand unmöglich gewesen wären.

Die TCM-Reihe von Pre-Code-Filmen umfasst zwei Filme, die zum ersten Mal im Netzwerk erscheinen: Suchen Sie nach Schönheit (1934) u Nennen Sie sie Savage (1932). Darüber hinaus umfasst das Lineup den Dokumentarfilm von 2008 Du sollst nicht: Sex, Sünde und Zensur in Pre-Code Hollywood . Ein vollständiger Zeitplan ist unten enthalten.

Septemberausgabe der TCM Freitagabend im Rampenlicht markiert ein Wiedersehen für Baldwin und Osborne, die gemeinsam moderierten Das Wesentliche über TCM von 2009 bis 2011. Anfang dieses Jahres führte Baldwin ein ausführliches Interview mit Osborne für das TCM-Special Privatvorführungen: Robert Osborne , die im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Jubiläum von TCM ausgestrahlt wurde.

Pre-Code-Klassiker – Freitags im September

Freitag, 5. September

6 Uhr morgens. - Der große Shakedown (1934)

7:15 Uhr – Fallschirmspringer (1933)

8:30 Uhr. - Ex-Dame (1933)

09:45 Uhr – Tugend (1932)

11 Uhr – Wilde Jungs der Straße (1933)

12:15 Uhr – Sicher in der Hölle (1931)

13:30 Uhr – Frisco Jenny (1932)

14:45 Uhr – Weiblich (1933)

16 Uhr – Unerlaubt (1931)

  tcm-02_04

17:30 Uhr – Nachtschwester (1931)

18:45 Uhr – Du sollst nicht: Sex, Sünde und Zensur in Pre-Code Hollywood (2008)

20 Uhr – Babygesicht (1933)

21:30 Uhr – Der Geschiedene (1930)

23 Uhr – Parade im Rampenlicht (1933)

1 Uhr – Goldgräber von 1933 (1933)

2:45 Uhr – Suchen Sie nach Schönheit (1934) – TCM-Premiere

4:15 Uhr – Taxi! (1932)

Freitag, 12. September

6 Uhr morgens. - Der freche Flirt (1931)

7 Uhr morgens. - Zehn Cent pro Tanz (1931)

8:30 Uhr. - Wenn sich Damen treffen (1933)

10 Uhr morgens. - Doppeltes Geschirr (1933)

11:15 Uhr – Für die Verteidigung (1930)

12:30 Uhr. – Union Depot (1932)

13:45 Uhr – Mary Stevens, MD (1933)

3 Uhr nachmittags. – Das Einwilligungsalter (1932)

16:45 Uhr – Bombe (1933)

6:30 abends. – Rothaarige Frau (1932)

  tcm-02_05

20 Uhr – Roter Staub (1932)

21:30 Uhr – Design zum Wohnen (1933)

23:15 Uhr – Ärger im Paradies (1932)

00:45 Uhr – Dr. Jekyll und Mr. Hyde (1932)

2:30 Uhr – Die Geschichte von Temple Drake (1933)

3:45 Uhr – Freaks (1932)

5 Uhr morgens. - Juwelenraub (1932)

Freitag, 19. Sept

6 Uhr morgens. - Bewährungshelferin (1933)

7:30 Uhr. - Drei weise Mädchen (1932)

8:45 Uhr – Lady Killer (1933)

10:15 Uhr – Besessen (1931)

11:45 Uhr – Zwei Sekunden (1932)

13 Uhr – Der kleine Riese (1933)

2.30. – Der Gedankenleser (1933)

15:45 Uhr – Schönheit und der Boss (1932)

17 Uhr – Waterloo-Brücke (1931)

6:30 abends. – Heißer Samstag (1932)

20 Uhr – Blonde Venus (1932)

  tcm-02_06

21:45 Uhr – Ich bin kein Engel (1933)

23:30 Uhr – Sie hat ihm Unrecht getan (1933)

00:45 Uhr – Blond verrückt (1931)

2:15 Uhr – Du sollst nicht: Sex, Sünde und Zensur in Pre-Code Hollywood (2008)

3:30 Uhr – Wolkenkratzer-Seelen (1932)

5:15 Uhr – Sie musste Ja sagen (1933)

Freitag, 26. September

6 Uhr morgens. - Eine freie Seele (1931)

8 Uhr – Unten (1932)

9:30 Uhr. - Damen, über die sie sprechen (1933)

10:45 Uhr – Lockere Knöchel (1930)

12 Uhr – Sie nennen es Sünde (1932)

13:15 Uhr – Helden zu verkaufen (1933)

2.30. – Eingang des Mitarbeiters (1933)

16 Uhr – Mitternacht Maria (1933)

17:15 Uhr – Andere Männer Frauen (1931)

6:30 abends. – Der Staatsfeind (1931)

  tcm-02_07

20 Uhr – Narbengesicht (1932)

21:45 Uhr – Kleiner Cäsar (1930)

23:15 Uhr – Penthouse (1933)

1 Uhr – Drei auf ein Streichholz (1932)

2:15 Uhr – Nennen Sie sie Savage (1932) – TCM-Premiere

3:45 Uhr – Der Beilmann (1932)

5 Uhr morgens. - Zustände Rechtsanwalt (1932)

(All Times Eastern)