Michael De Luca & Jennifer Todd produzieren die 89. Oscar-Sendung

 Oscars - Banner

Dreifacher Oscar ® -nominierter Produzent Michael De Luca und Emmy ® -nominierte Produzentin Jennifer Todd wird die 89. Oscar-Verleihung produzieren ® Fernsehsendung, kündigte die Präsidentin der Akademie, Cheryl Boone Isaacs, an. Es wird ihre erste Beteiligung an den Academy Awards sein ® , die am Oscar-Sonntag, den 26. Februar 2017, live im ABC Television Network ausgestrahlt und weltweit ausgestrahlt wird.

„Was für ein talentiertes Team“, sagte Boone Isaacs. „Mike und Jennifer haben eine großartige Arbeitsbeziehung und eine enorme Liebe und Achtung für Filme und werden sicherlich aus ihrer großen Erfahrung schöpfen, um ein außergewöhnliches und unvergessliches Event für Filmfans auf der ganzen Welt zu schaffen.“

 michael-de-luca-jennifer-todd-oscars-2017-produzenten

„Wir fühlen uns sehr geehrt, die Academy Awards zu produzieren“, sagten De Luca und Todd. „Wir verehren beide die Oscars und sind damit aufgewachsen, sie jedes Jahr mit unseren Familien zu sehen. Wir sind so demütig und dankbar, Teil dieses unglaublichen Vermächtnisses zu sein, und freuen uns darauf, eine aufregende Show zu schaffen, die Filme und die Kraft feiert, die sie haben, um uns alle zu verbinden.“

„Wir sind begeistert, mit Mike und Jennifer zusammenzuarbeiten“, sagte Academy-CEO Dawn Hudson. „Bei unseren Treffen teilten sie eine frühe Vision für die Show, die inspiriert ist und zu den Filmen passt, die sie produziert haben: unterhaltsam, unerwartet und von höchstem Niveau.“

„Mike und Jennifer kennen sich bestens mit der Kunst des Filmemachens aus. Ihre gefeierten Erfolge im Geschichtenerzählen werden die Oscar-Verleihung bereichern und die Magie einfangen, die das Medium von allen anderen unterscheidet“, sagte Channing Dungey, Präsident von ABC Entertainment.

De Luca erhielt Oscar-Nominierungen für den besten Film für die Produktion von „Captain Phillips“, „Moneyball“ und „The Social Network“. Ihm werden mehr als 60 Filme zugeschrieben, darunter Features wie „Fifty Shades of Grey“, „Blow“, „Magnolia“, „American History X“ und „Boogie Nights“. Als ehemaliger Produktionsleiter bei Sony Pictures, DreamWorks und New Line Cinema produziert De Luca derzeit die letzten beiden Filme der „Fifty Shades“-Trilogie für Universal, „Fifty Shades Darker“ und „Fifty Shades Freed“, die veröffentlicht werden 2017 bzw. 2018.

Todd ist derzeit Präsidentin von Pearl Street Films, der von Ben Affleck und Matt Damon gegründeten Produktionsfirma, wo sie den kommenden Film „Live by Night“ produzierte, der am 25. Dezember erscheinen soll, und Executive Producer des diesjährigen „Jason Bourne“. Zu ihren weiteren Credits zählen Filme wie „Alice hinter den Spiegeln“, „Celeste und Jesse für immer“, „Alice im Wunderland“, „Across the Universe“, „Prime“, „Memento“, „Boiler Room“ und der „ Austin Powers“-Filme. Todd erhielt eine Emmy-Nominierung für ihre Arbeit an dem HBO-Fernsehfilm „If These Walls Could Talk 2“.

Die 89. Oscar-Verleihung findet am Sonntag, den 26. Februar 2017 im Dolby Theatre statt ® im Hollywood & Highland Center ® in Hollywood und wird um 19 Uhr live im ABC Television Network übertragen. ET/16 Uhr Pt. Die Oscar-Verleihung wird außerdem in mehr als 225 Ländern und Territorien weltweit live im Fernsehen übertragen.

# # #