FRED RASKIN spricht über die Bearbeitung von THE HATEFUL EIGHT: Interview Exclusive

Fred Raskin ist kein Unbekannter in der „schnellen und wütenden“ Welt des Editierens. Das Tempo vorzugeben, dabei zu helfen, den Ton eines Films zu finden, digitales Zelluloid zu schneiden und zu würfeln, ist eine Kunstform, und Fred Raskin ist in der Tat einer der versiertesten Handwerker in der Schnittwelt von heute.

Am 8. Dezember 2015 habe ich mich mit Fred Raskin zusammengesetzt, um nicht nur in Erinnerungen an seine Heimatstadt zu schlendern (er stammt aus King of Prussia, PA), sondern um über eine der größten Herausforderungen und Errungenschaften seiner Karriere zu sprechen – die Bearbeitung beider 70-mm-Filme Ultra Panavision-Version und Multiplex-Version von Quentin Tarantino DIE HASSERFÜLLTEN ACHT . Anschauen und anhören. . .