• Haupt
  • /
  • Veranstaltungen
  • /
  • Felicity Jones schließt sich dem Co-Star und anderen SAG-Nominierten Eddie Redmayne an, um „diesen Moment zu genießen“

Felicity Jones schließt sich dem Co-Star und anderen SAG-Nominierten Eddie Redmayne an, um „diesen Moment zu genießen“

Neben ihrem Co-Star Eddie Redmayne mit einer SAG Awards®-Nominierung ist Felicity Jones als Nominierte für herausragende Leistung einer weiblichen Schauspielerin in einer Hauptrolle, Kinofilm, für ihre Leistung als Jane Hawking in „The Theory of Everything“.

 Felicity Jones - Theorie 2

Als Felicity Jones heute Morgen von ihrer Nominierung hörte, gab sie folgende Erklärung ab:

„Vielen Dank an SAG-AFTRA für diese ganz besondere Nominierung; Es ist eine Ehre, eine solche Anerkennung von seinen Mitschauspielern zu erhalten. Ich fühle mich privilegiert, Teil der einzigartigen Geschichte von Jane und Stephen Hawking zu sein, und es ist wirklich wunderbar, diesen Moment mit Eddie Redmayne und dem Rest der phänomenalen Besetzung zu genießen.“

Die von SAG-AFTRA präsentierten Screen Actors Guild Awards® wurden 1995 erstmals verliehen und sind seitdem zu einer der begehrtesten Auszeichnungen der Branche geworden. Mit dreizehn Auszeichnungen für Schauspielerei in Film und Fernsehen sind die SAG Awards® die einzige im Fernsehen übertragene Preisverleihung, die ausschließlich Darsteller ehrt, wobei der Schwerpunkt auf individuellen Leistungen und der des gesamten Ensembles einer Drama- und Comedy-Serie sowie der Besetzung eines Films liegt . SAG Awards® lobt auch die herausragenden Leistungen von Film- und Fernseh-Stunt-Ensembles.

Die 21. jährlichen Screen Actors Guild Awards werden am Sonntag, den 25. Januar 2015 um 20:00 Uhr live auf TNT und TBS übertragen. (ET) / 17 Uhr (PT).