• Haupt
  • /
  • Vorstellungsgespräche
  • /
  • Boots-on-the-Ground-Produzent SUNIL PERKASH geht ausführlich auf die Entstehung von LAST SURVIVORS ein – Exklusives Interview

Boots-on-the-Ground-Produzent SUNIL PERKASH geht ausführlich auf die Entstehung von LAST SURVIVORS ein – Exklusives Interview

SUNIL PERKASH ist ein produktiver Producer, der Filme liebt und eine Leidenschaft für das Filmemachen hat. Du kennst seinen Namen vielleicht nicht, aber du kennst seine Filme. Explosion aus der Vergangenheit, Vorahnung, Salz, Verzaubert, Spionageintervention , nur um ein paar zu nennen. Und jetzt fügt Sunil dieser Liste LETZTE ÜBERLEBENDE hinzu. Ich habe in diesem exklusiven Gespräch ausführlich mit ihm gesprochen und nicht nur über LAST SURVIVORS gesprochen, sondern auch über einige seiner früheren Filme und einen kleinen Hauch von dem, was mit den mit Spannung erwarteten kommen wird Entzaubert.

Umgibt er sich mit gleichgesinnten Mitarbeitern, findet man einige Gemeinsamkeiten unter den Filmen von SUNIL PERKASH, sei es Regisseur Drew Mylrea, Schauspieler Alicia Silverstone und Mark Famiglietti, Schauspieler/Produzent Drew Van Acker, oder auch thematische Aspekte in einem „Fisch heraus Wasserader. Und bei LAST SURVIVORS kommt wirklich alles zusammen, mit starker Unterstützung durch die Pandemiesperre!

Unter der Regie von Drew Mylrea mit dem Drehbuch von Josh Janowicz sind in LAST SURVIVORS Drew Van Acker, Stephen Moyer und Alicia Silverstone zu sehen. Er entführt uns in eine karge, aber schöne postapokalyptische Welt, in der Troy die letzten 20 Jahre damit verbracht hat, seinen inzwischen erwachsenen Sohn Jake großzuziehen, und ihr gemeinsames Leben in seiner Entstehung und Existenz fast paradiesisch war; eine perfekte bewaldete Utopie, Tausende von Kilometern vom Rest der Welt entfernt. Als Troy schwer verwundet wird, muss Jake in die Außenwelt reisen, um lebensrettende Medikamente zu finden. Jake wird befohlen, alle Menschen zu töten, denen er begegnet, und widersetzt sich seinem Vater, als er eine mysteriöse und freundliche Frau, Henrietta, trifft. Während Jake diese Beziehung fortsetzt und mehr über die Welt außerhalb seiner klösterlichen Existenz erfährt, beschließt Troy, alles zu tun, um Henrietta loszuwerden und die perfekte Utopie zu schützen, die er geschaffen hat.

Obwohl er sowohl Studiofilme als auch Indiefilme produziert, ist SUNIL PERKASH ein wahrer Verfechter und Anhänger von Independent-Filmen und davon, wie sich das auf das Erzählen von Geschichten auswirkt, die er sehen und erzählen möchte. Enthusiastisch und energisch geht er sehr detailliert darauf ein, was er in Geschichten sucht und wie er es mag, wenn „Kulturkonflikte und Menschen mit unterschiedlichen Standpunkten zusammenkommen“, während er „fasziniert ist von dieser Idee von Menschlichkeit versus Hass und wie du kann so hasserfüllt gegenüber der Menschheit sein“, etwas, das wir in LAST SURVIVORS sehen.

Wenn wir uns mit LETZTE ÜBERLEBENDE beschäftigen, behandeln wir unter anderem die Entstehung der Geschichte, das Casting, die Kinematografie, das Produktionsdesign, den Schnitt, die Filmmusik und die Bedeutung und den Nutzen von Drehs vor Ort in Montana im Winter auf dem Höhepunkt der Pandemiesperre. Als Produzent lässt Sunil nichts unversucht, wenn es um sein Wissen und seine Beteiligung an seinen Produktionen geht. Und jeder Film ist dafür umso besser.

HÖREN SIE ZU. . .

von debbie elias, exklusives interview 02.02.2022