• Haupt
  • /
  • Klassik-Ecke
  • /
  • 2017 TCM Classic Film Festival – Carpet Chat mit LEE GRANT

2017 TCM Classic Film Festival – Carpet Chat mit LEE GRANT

Wenn wir über eine Bildschirmlegende sprechen, brauchen wir nicht weiter als LEE GRANT zu suchen. Grant, der in den Tagen des McCarthyismus auf die schwarze Liste gesetzt wurde, schlug seine Karriere als Schauspielerin und Regisseurin fort und erhielt vier Oscar-Nominierungen mit einem Sieg, sieben Emmy-Nominierungen mit zwei Siegen und einen Directors Guild Award, alles zusätzlich zu einem früheren Critics' Circle Award für ihre Arbeit am Broadway. Ein Preisträger in diesem Jahr TCM CLASSIC FILM FESTIVAL Als einer der Stars von IN THE HEAT OF THE NIGHT, THE LANDLORD und DETECTIVE STORY (alle während des Festivals gezeigt) ging Lee Grant bei der Eröffnungsnacht auf dem roten Teppich und sprach über die anhaltende Anziehungskraft und Relevanz dieser klassischen Filme in der heutigen Welt.

Tinseltown fühlt sich mit der Rückkehr des 8. Annual wieder wie das Hollywood vergangener Tage an TCM CLASSIC FILM FESTIVAL. Während Fans aus dem ganzen Land und von der anderen Seite des Teichs strömen und sich massenhaft im TCL Chinese Theatre, Hollywood Roosevelt, Egyptian Theatre und mehr versammeln, erwachen die Geister der Vergangenheit des Kinos nicht nur auf der großen Leinwand, sondern auch im Herzen der Festivals zum Leben. Besucher und Filmfans gleichermaßen.

Zur Feier des 50. Jahrestages von Norman Jewisons IN THE HEAT OF THE NIGHT startete das TCM CLASSIC FILM FESTIVAL am Donnerstag, den 6. April im TCL Chinese Theatre mit einer Eröffnungsgala und natürlich einem mit Stars besetzten roten Teppich. Die Filmkritikerin Debbie Elias sprach mit den Stars auf ihrem Weg zum Theater, wo Jewison, der Produzent Walter Mirisch, der Schauspieler Sidney Poitier, die Schauspielerin Lee Grant, der Komponist Quincy Jones und mehr auf sie warteten.